Verena EBERHARDT siegt in Leonding!

Verena EBERHARDT siegt beim Auftakt-Rennen der Rad-Bundeliga in Leonding!

Verena Eberhardt vom RSC ARBÖ-Südburgenland gewinnt das 1. Frauen-Radbundesligarennen in Leonding. Bei Schneetreiben und frostigen Temperaturen konnte sich Burgenlands beste Radsportlerin mit einer Gruppe von zehn Fahrerinnen bereits in der ersten Runde absetzen. Gestärkt vom Trainingslager auf Mallorca konnte sie das Tempo auf den Hügeln aber immer mitgehen. Mit einem starken Finish auf den letzten 500 Metern setzte sich die Athletin Verena Eberhardt an die Spitze und gewinnt den Sprint vor der Tschechin Jarmila Machacova (Dukla Praha) und Gabriela Erharter (Radteam Tirol).

Ergebnis Frauen:
1. Verena Eberhardt (RSC ARBÖ Südburgenland) 1:52.31
2. Jarmila Machazova (Dukla Praha) + 0:00
3. Gabriela Erharter (Union Raiffeisen Radteam Tirol) + 0:00
4. Nicola Bajgerova (Dukla Praha) + 0:08
5. Sophie Schober (RC ARBÖ SK Voest) + 0:08

EinladungGV-2021